Europawahl 2009: 10,5% für Bündnisgrüne in Neuenhagen

Am vergangenen Sonntag haben Bündnis 90 / Die Grünen in Neuenhagen erstmalig ein zweistelliges Wahlergebnis erzielt. 10,5 Prozent der WählerInnen haben für uns gestimmt. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Wir freuen uns über das Vertrauen in unsere grünen Ideen für Europa und nehmen dies als Ansporn, auch auf Landesebene noch engagierter für bündnisgrüne Ziele und den „Green New Deal“ zu kämpfen.Mit 7,2 Prozent haben wir uns in Märkisch-Oderland um 0,5 % gegenüber 2004 verbessert. In absoluten Zahlen sind dies 472 Stimmen mehr (18%) als 2004.
Brandenburgweit konnten wir uns sogar von 7,6% auf 8,4% steigern. Trotz der niedrigen Wahlbeteiligung ist dies ein Erfolg der uns jetzt noch zuversichtlicher macht, im Herbst in den Landtag einzuziehen.

Und das ist ein wichtiges Zeichen: Die Zweitstimme für Bündnis 90 / Die Grünen ist keine verschenkte Stimme sondern entscheidet im Herbst darüber, mit wie vielen AbgeordnetInnen wir im Landtag vertreten sein werden.

Verwandte Artikel