Michael Jungclaus – Landtagswahl-Direktkandidat im Wahlkreis 31

Am Donnerstag, 26.02.2009, haben die bündnisgrünen Kreisverbände Oder-Spree und Märkisch-Oderland ihren Direktkandidaten zur Landtagswahl im Wahlkreis 31 gewählt. „Ich will, dass wir in Zukunft im Parlament wie auch in allen Ausschüssen wieder mitreden, um Abgeordneten anderer Parteien unsere Argumente mit Sachverstand und Überzeugungskraft vortragen zu können. Damit Landespolitik in Brandenburg wieder nachhaltiger, sozialer und grüner wird.“ Diese und andere Argumente unseres Ortsverbandsmitglieds Michael Jungclaus waren offensichtlich sehr überzeugend, und so konnte er sich bei der Wahl zum Direktkandidaten gegen seinen Mitbewerber Thomas Fischer (Schöneiche b. Berlin) klar durchsetzen. Weiterhin sagte Michael, er wolle „ab Herbst 2009 unsere Themen wieder auf den Titelseiten und nicht nur im Lokalteil sehen.“ Dazu wünschen wir ihm viel Erfolg!

Verwandte Artikel